Angebote zu "Abstürzen" (5 Treffer)

Die Pfefferkörner - Staffel 1 (2 DVDs)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Pfefferkörner sind fünf Freunde auf Abenteuerkurs: Jana (Anna-Elena Herzog), Natascha (Vijessna Ferkic), Fiete (Julian Paeth) und Cem (Ihsan Ay) aus der fünften Klasse eines Gymnasiums und Vivi, Fietes kleine Schwester (Aglaja Brix). Nach der Schule treffen sich die Nachwuchsdetektive auf dem Boden des Gewürzlagers der Firma ´´Overbeck & Con- sorten´´, die den Eltern von Fiete und Vivi gehört. Hier in der Hamburger Speicherstadt, wo im Hafengebiet hinter historischen Backsteinmauern Millionen Kilo Kaffee, Tee und Gewürze lagern, haben die fünf Freunde ihr Hauptquar- tier. Zwischen Säcken mit Pfeffer und Paprika, Majoran und Salbei ermitteln sie mit Pfiffigkeit, Kombinationsgabe und Unterstützung des Internets ihre Fälle. Keine Superkids, sondern völlig normale Jungs und Mädchen aus ganz unter- schiedlichen Familien, die gern zusammen sind, gemeinsame Abenteuer bestehen und ihren Spaß haben wollen. Mittelpunkt der einzelnen Episoden sind spannende Kriminalgeschichten oder Abenteuer, die sich nur mit hervorragendem Teamwork und höchster Verlässlichkeit bewältigen lassen. Ob die Kinder nun Schmugglern, Jugendbanden oder ausgebüxten Haustieren auf der Spur sind, ob sie mit Rabeneltern, Zwistigkeiten oder einer jungen Liebe zu tun haben. Fiete liebt: Natascha & den Mischling Cola, Stundenausfall, Unordnung, Chaos und Action Fiete haßt: Jana (aber nur zu Beginn), Vivi (ab und zu), Aufräumen und Langeweile, Blut wenn es real irgendwo raustropft Jana liebt: Ihren Anführerstatus, kranke Mathelehrer, Pferde, ihr Handy und Autos Jana haßt: Tierquäler, Handyverbote, wenn Fiete sich als Herr der Dinge aufspielt, Papas Freundin Celine und die Tatsache, dass ihre Eltern nie Zeit für sie haben Natascha liebt: Fiete(?!), Mut & Kraft für ihre Überzeugung einzutreten, Jeans & T-Shirts Natascha haßt: verlieren oder aufgeben zu müssen, selbstgenähte Rüschenkleider, Schlangen, Schnecken und alles was schleimig ist Cem liebt: Computer, Kräuterheilkunde & chinesische Medizin, das Medaillon seiner Mutter Cem haßt: den Gedanken daran, dass er seine Eltern nie wiedersehen wird, Dinge die seine Festplatte abstürzen lassen, dass Menschen hungern müssen Vivi liebt: alles was erwachsen wirkt, Kriminalfällt, das Erfinden von Geschichten Vivi haßt: Altersbegrenzungen, Witze die sie nicht versteht, Sport, eklige Spinnen, Kritik an ihrem Werk

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Wenn die Liebe hinfällt (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wann hatten Sie das letzte Mal Liebeskummer ? aber so richtig? Alia und Leander gelten als Traumpaar. Sogar als Traumfamilie, denn da gibt es noch Töchterchen Katie. Wie alle Freunde um sie herum glaubt die liebenswert-chaotische Alia, das mit ihr und Leander sei etwas Besonderes. Umso schlimmer ist der Absturz, als Leander auf einmal den Satz raushaut, den Alia nur aus den Groschenromanen kennt, über die sie an der Uni forscht: »Alia, ich muss dir was sagen, es gibt da eine andere ?« Für Alia bricht eine Welt zusammen. Dass Liebe so verdammt wehtun kann, hatte sie nicht für möglich gehalten. Mühsam rappelt sie sich mithilfe ihrer Freundinnen und des neuen grummeligen Nachbarn halbwegs auf, da steht Leander plötzlich wieder vor der Tür.»Wenn die Liebe hinfällt« ist ein Roman, der uns voller Witz und Wärme an die Stellen führt, wo wir am empfindlichsten, am lebendigsten sind. Wer jemals Liebeskummer hatte, weiß, dass kaum ein Gefühl so intensiv ist wie dieses. Wer nicht mit Alia mitfiebert und dabei selbst wohlig schaudernd alle Höhen und Tiefen miterlebt, ist scheintot. So viel ist sicher.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Die Pfefferkörner - Staffel 3 (2 DVDs)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Pfefferkörner sind fünf Freunde auf Abenteuerkurs: Jana (Anna-Elena Herzog), Natascha (Vijessna Ferkic), Fiete (Julian Paeth) und Cem (Ihsan Ay) aus der fünften Klasse eines Gymnasiums und Vivi, Fietes kleine Schwester (Aglaja Brix). Nach der Schule treffen sich die Nachwuchsdetektive auf dem Boden des Gewürzlagers der Firma ´´Overbeck & Con- sorten´´, die den Eltern von Fiete und Vivi gehört. Hier in der Hamburger Speicherstadt, wo im Hafengebiet hinter historischen Backsteinmauern Millionen Kilo Kaffee, Tee und Gewürze lagern, haben die fünf Freunde ihr Hauptquar- tier. Zwischen Säcken mit Pfeffer und Paprika, Majoran und Salbei ermitteln sie mit Pfiffigkeit, Kombinationsgabe und Unterstützung des Internets ihre Fälle. Keine Superkids, sondern völlig normale Jungs und Mädchen aus ganz unter- schiedlichen Familien, die gern zusammen sind, gemeinsame Abenteuer bestehen und ihren Spaß haben wollen. Mittelpunkt der einzelnen Episoden sind spannende Kriminalgeschichten oder Abenteuer, die sich nur mit hervorragendem Teamwork und höchster Verlässlichkeit bewältigen lassen. Ob die Kinder nun Schmugglern, Jugendbanden oder ausgebüxten Haustieren auf der Spur sind, ob sie mit Rabeneltern, Zwistigkeiten oder einer jungen Liebe zu tun haben. Mit der dritten Staffel findet auch ein Generationswechsel bei den Hobbydetektiven statt. Eben waren die fünf Pfefferkörner noch elf Jahre und gingen in die fünfte Klasse des Erich-Köstner-Gymnasiums, und jetzt sind sie schon 14 Jahre alt, und haben mit allerlei Problemen zu kämpfen, die sich eben so aus dem teuflisch schwierigen Teenager-Alter ergeben: Schwierigkeiten in der Schule, die erste große Liebe, das erste selbstverdiente Geld, Stress mit Freunden und die endlosen Diskussionen mit den Eltern. Fiete und Natascha fliegen in Folge 36 zum Schüleraustausch nach Australien und Jana zieht mit ihrer Mutter und Cem zu dessen Onkel nach Berlin. Somit erhält Vivi den Schlüssel zum Hauptquartier und ermittelt ab Folge 37 mit ihren vier Freunden und Klassenkameraden, dem Barkas- senjungen Paul (Lukas Decker), der Russin Katia (Jana Fomenko), dem Chinesen Panda (Tim Patrick Chan) und der kleinen Johanna (Carlotta Cornehl), die von den Overbecks als Pflegekind aufgenommen wird. Die neuen Pfefferkörner sorgen für einen quirligen Neuanfang. Bisher haben sich die fünf neuen Nachwuchsdetektive schon ausgesprochen wacker mit kostbaren Teegeschirren, gestohlenen Briefen und verschwundenen Diamantcolliers herumgeschlagen, doch nun in der vierten Staffel heißt es ´´Butter bei die Fische´´ - Paul, das Handwerksgenie aus dem Hafen, Katja, die russische Balletttänzerin, Panda, das chinesische Zeichentalent, Vivi, die neugierige Journalistin und Johanna, die Kleine elternlose müssen bei ihren Abenteuern im Hamburger Hafen zahlreiche Herausforderungen bestehen, ehe sie zu einem verschworenen Dreamteam zusammenwachsen, in dem jeder für den anderen einsteht... Fiete liebt: Natascha & den Mischling Cola, Stundenausfall, Unordnung, Chaos und Action Fiete haßt: Jana (aber nur zu Beginn), Vivi (ab und zu), Aufräumen und Langeweile, Blut wenn es real irgendwo raustropft Jana liebt: Ihren Anführerstatus, kranke Mathelehrer, Pferde, ihr Handy und Autos Jana haßt: Tierquäler, Handyverbote, wenn Fiete sich als Herr der Dinge aufspielt, Papas Freundin Celine und die Tatsache, dass ihre Eltern nie Zeit für sie haben Natascha liebt: Fiete(?!), Mut & Kraft für ihre Überzeugung einzutreten, Jeans & T-Shirts Natascha haßt: verlieren oder aufgeben zu müssen, selbstgenähte Rüschenkleider, Schlangen, Schnecken und alles was schleimig ist Cem liebt: Computer, Kräuterheilkunde & chinesische Medizin, das Medaillon seiner Mutter Cem haßt: den Gedanken daran, dass er seine Eltern nie wiedersehen wird, Dinge die seine Festplatte abstürzen lassen, dass Menschen hungern müssen Vivi liebt: alles was erwachsen wirkt, Kriminalfällt, das Erfinden von Geschichten Vivi haßt: Altersbegrenzungen, Witze die sie nicht versteht, Sport, eklige Spinnen, Kritik an ihrem Werk

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Die Pfefferkörner - Staffel 2 (2 DVDs)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Pfefferkörner sind fünf Freunde auf Abenteuerkurs: Jana (Anna-Elena Herzog), Natascha (Vijessna Ferkic), Fiete (Julian Paeth) und Cem (Ihsan Ay) aus der fünften Klasse eines Gymnasiums und Vivi, Fietes kleine Schwester (Aglaja Brix). Nach der Schule treffen sich die Nachwuchsdetektive auf dem Boden des Gewürzlagers der Firma ´´Overbeck & Con- sorten´´, die den Eltern von Fiete und Vivi gehört. Hier in der Hamburger Speicherstadt, wo im Hafengebiet hinter historischen Backsteinmauern Millionen Kilo Kaffee, Tee und Gewürze lagern, haben die fünf Freunde ihr Hauptquar- tier. Zwischen Säcken mit Pfeffer und Paprika, Majoran und Salbei ermitteln sie mit Pfiffigkeit, Kombinationsgabe und Unterstützung des Internets ihre Fälle. Keine Superkids, sondern völlig normale Jungs und Mädchen aus ganz unter- schiedlichen Familien, die gern zusammen sind, gemeinsame Abenteuer bestehen und ihren Spaß haben wollen. Mittelpunkt der einzelnen Episoden sind spannende Kriminalgeschichten oder Abenteuer, die sich nur mit hervorragendem Teamwork und höchster Verlässlichkeit bewältigen lassen. Ob die Kinder nun Schmugglern, Jugendbanden oder ausgebüxten Haustieren auf der Spur sind, ob sie mit Rabeneltern, Zwistigkeiten oder einer jungen Liebe zu tun haben. Fiete liebt: Natascha & den Mischling Cola, Stundenausfall, Unordnung, Chaos und Action Fiete haßt: Jana (aber nur zu Beginn), Vivi (ab und zu), Aufräumen und Langeweile, Blut wenn es real irgendwo raustropft Jana liebt: Ihren Anführerstatus, kranke Mathelehrer, Pferde, ihr Handy und Autos Jana haßt: Tierquäler, Handyverbote, wenn Fiete sich als Herr der Dinge aufspielt, Papas Freundin Celine und die Tatsache, dass ihre Eltern nie Zeit für sie haben Natascha liebt: Fiete(?!), Mut & Kraft für ihre Überzeugung einzutreten, Jeans & T-Shirts Natascha haßt: verlieren oder aufgeben zu müssen, selbstgenähte Rüschenkleider, Schlangen, Schnecken und alles was schleimig ist Cem liebt: Computer, Kräuterheilkunde & chinesische Medizin, das Medaillon seiner Mutter Cem haßt: den Gedanken daran, dass er seine Eltern nie wiedersehen wird, Dinge die seine Festplatte abstürzen lassen, dass Menschen hungern müssen Vivi liebt: alles was erwachsen wirkt, Kriminalfällt, das Erfinden von Geschichten Vivi haßt: Altersbegrenzungen, Witze die sie nicht versteht, Sport, eklige Spinnen, Kritik an ihrem Werk Die Pfefferkörner sind fünf Freunde auf Abenteuerkurs: Jana (Anna-Elena Herzog), Natascha (Vijessna Ferkic), Fiete (Julian Paeth) und Cem (Ihsan Ay) aus der fünften Klasse eines Gymnasiums und Vivi, Fietes kleine Schwester (Aglaja Brix). Nach der Schule treffen sich die Nachwuchsdetektive auf dem Boden des Gewürzlagers der Firma ´´Overbeck & Con- sorten´´, die den Eltern von Fiete und Vivi gehört. Hier in der Hamburger Speicherstadt, wo im Hafengebiet hinter historischen Backsteinmauern Millionen Kilo Kaffee, Tee und Gewürze lagern, haben die fünf Freunde ihr Hauptquar- tier. Zwischen Säcken mit Pfeffer und Paprika, Majoran und Salbei ermitteln sie mit Pfiffigkeit, Kombinationsgabe und Unterstützung des Internets ihre Fälle. Keine Superkids, sondern völlig normale Jungs und Mädchen aus ganz unter- schiedlichen Familien, die gern zusammen sind, gemeinsame Abenteuer bestehen und ihren Spaß haben wollen. Mittelpunkt der einzelnen Episoden sind spannende Kriminalgeschichten oder Abenteuer, die sich nur mit hervorragendem Teamwork und höchster Verlässlichkeit bewältigen lassen. Ob die Kinder nun Schmugglern, Jugendbanden oder ausgebüxten Haustieren auf der Spur sind, ob sie mit Rabeneltern, Zwistigkeiten oder einer jungen Liebe zu tun haben. Fiete liebt: Natascha & den Mischling Cola, Stundenausfall, Unordnung, Chaos und Action Fiete haßt: Jana (aber nur zu Beginn), Vivi (ab und zu), Aufräumen und Langeweile, Blut wenn es real irgendwo raustropft Jana liebt: Ihren Anführerstatus, kranke Mathelehrer, Pferde, ihr Handy und Autos Jana haßt: Tierquäler, Handyverbote, wenn Fiete sich als Herr der Dinge aufspielt, Papas Freundin Celine und die Tatsache, dass ihre Eltern nie Zeit für sie haben Natascha liebt: Fiete(?!), Mut & Kraft für ihre Überzeugung einzutreten, Jeans & T-Shirts Natascha haßt: verlieren oder aufgeben zu müssen, selbstgenähte Rüschenkleider, Schlangen, Schnecken und alles was schleimig ist Cem liebt: Computer, Kräuterheilkunde & chinesische Medizin, das Medaillon seiner Mutter Cem haßt: den Gedanken daran, dass er seine Eltern nie wiedersehen wird, Dinge die seine Festplatte abstürzen lassen, dass

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Family Guy - Staffel 2 (DVD)
12,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Episodenguide:Disc 1:Hundeliebe (Brian In Love)Stewie wird mit dem Hund der Griffins verwechselt, der ständig auf der Teppich pinkelt. Als der wahre Übeltäter endlich gestellt ist, stellt sich heraus, dass Brian in einer schweren Lebenskrise steckt, aus der ihn auch diverse Kurztrips nicht helfen können. Glücklicherweise entdeckt ein zugeschalteter Psychiater letztendlich das Problem: Brian ist unsterblich in Louis verliebt...Der letzte Knall (Da Boom)Peters Freude auf den bevorstehenden Jahreswechsel wird auf dem Parkplatz des Einkaufscenters jäh beendet, als ein Werbe-Hühnchen ihm den Weltuntergang dank Atomkrieg, PC- Abstürzen und weiteren Katastrophen Punkt 0:00 prophezeit.Mit einer kleinen List schafft er es, die Familie in den Keller des Hauses zu locken, und behält prompt Recht: Das neue Jahr beginnt mit Atomkrieg und herabregnenden Flugzeugen.Als die Vorräte knapp werden und die Familie in einer Twinkee Fabrik weitere Überlebende entdecken, gründen Sie kurzerhand eine neue Gemeinde unter Peters chaotischem Führungsstil...Die Frau in Peter (I Am Peter, Hear My Roar)Als den Griffins auf einer Verkaufsveranstaltung der Gewinn eines Bootes angepriesen wird, entscheiden Sie sich für den Zweitpreis und gewinnen Tickets für eine Standup- Comedy Show. Als Peter betrunken auf die Bühne tritt und Witze erzählt, flattert der Familie eine Klage wegen sexueller Belästigung ins Haus. Peter muss als Strafe an einem Selbstfindungsseminar für Frauen teilnehmen. Nach seiner Rückkehr legt er eigenartig weibliche Verhaltensweisen an den Tag...Knallbunt (A Picture Is Worth A Thousand Bucks)Als die Familie Peters Geburtstag in einem Vergnügungspark feiert, wird sie kurzerhand von dem Geschäftsführer wegen schlechten Benehmens des Grundstückes verwiesen. Peter kennt den Geschäftsführer aus seiner Kindheit und beginnt zu glauben, dass er nichts Wirkliches aus seinem Leben gemacht hat. Er beschließt seinen Sohn Chris zu einem Künstler zu machen, und somit doch noch erfolgreich zu werden.Als Chris Werke während seiner ersten Veranstaltung nicht wirklich auf den Zuspruch des Publikums treffen, ist die Familie letztendlich doch zufrieden, da sie ihren Sohn vermisst hat.Helden auf Sendung (Fifteen Minutes Of Shame)Meg fühlt sich immer mehr durch Petes ständige Blamagen bloß gestellt und unwohl. Kurzerhand beschließt sie, mit der Familie in eine Fernsehtalkshow zu gehen und öffentlich über ihre Gefühle zu sprechen.Das Publikum ist so angetan von den Familienproblemen der Griffins, dass die Produzenten der Sendung beschließen, aus deren Leben eine Reality-Show zu machen. Das Chaos scheint perfekt, als die Familienmitglieder nach und nach durch Schauspieler ersetzt werden...Friede sei mit dir (The Road to Rhode Island)Während bei Brian ein Alkoholproblem dank traumatischer Erinnerungen an die Trennung von seiner Mutter diagnostiziert wird, verbringt Stewie alleine ein paar Tage bei seinen Großeltern in Palm Springs. Als Lois ihn wieder abholen will, entscheidet sich Brian für diese Aufgabe, da er der festen Überzeugung ist, ein klein wenig Ablenkung würde ihm gut tun. Als beiden während des Rückweges unverhofft das Geld ausgeht und sie per Zufall an dem kleinen Städtchen Austin vorbeikommen, erhält Brian die Chance, sich seiner Vergangenheit zu stellen...Peters dritter Frühling (Lets Go To The Hop)Ein Flugzeug beladen mit grünen Kröten stürzt über Rhode Island ab. Wie sich zeigt, produzieren die Kröten auf ihrem Rücken eine Art Abwehrgift, was wie eine Droge abgeleckt werden kann und einen rauschartigen Zustand hervorruft. Als das Drogenproblem überhand zu nehmen scheint, beschließt Peter sich in die Schule unter dem Namen ,,Lando Griffin´´ einzuschmuggeln, um seine Kinder besser zu beobachten. Als er zum beliebtesten Schüler avanciert, steht die Familie bald vor neue Herausforderungen...Stewie macht ernst (Dammit Janet)Als Lois glaubt zu meinen, dass Stewie ein Problem mit gleichaltrigen Kindern zu haben scheint, gibt sie ihn kurzerhand in eine Kindertagesstätte ab, wo er sich unverhofft in die reizende Janet verleibt. Unterdessen nimmt die nun gelangweilte Lois einen Job als Stewardess an und jettet mit Peter um die Welt. Als das Flugzeug gekidnappt wird, ist guter Rat teuer...Disc 2:Mord ohne Auftrag (Theres Something About Paulie)Als Peter bei dem Kauf eines neuen Wagens von einem Gebrauchtwagenhändler über den Tisch gezogen wird, ist die Enttäuschung in der Familie groß.Um ein neues Auto zu besorgen, geht Peter einen Pakt mit der Mafia

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 16.05.2017
Zum Angebot