Angebote zu "Hasse" (25 Treffer)

10 Dinge, die ich an dir hasse (DVD)
7,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Diese coole High-School-Romanze hat wirklich alles, was man sich wünscht: Witz, Herz-Schmerz und vielleicht sogar ein Happy End ...? Die beiden Schwestern Bianca und Kat sind so unterschiedlich, wie man es nur selten kennt. Während Bianca als der Schwarm der gesamten Schule gilt, ist die ruppige Kat bekannt für ihre Kratzbürstigkeit, mit der sie sämtliche Jungs verschreckt. Richtig kompliziert wird die Sache allerdings erst durch eine Abmachung, die die beiden Mädchen mit ihrem Vater haben: Erst wenn Kat ein Date hat, darf auch Bianca mit einem Jungen ausgehen. Und so stehen Biancas Chancen, endlich mit dem süßen Joey einen Abend zu verbringen, ziemlich schlecht. Doch da hat der pfiffige Cameron, der schon lange für Bianca schwärmt, eine geniale Idee: Wenn sich wirklich kein Date für Kat finden läßt, dann muß man eben eines kaufen ...Darsteller:Heath Ledger, Joseph Gordon-Levitt, Julia Stiles, Andrew Keegan, David Krumholtz, Gabrielle Union, Larisa Oleynik, Susan May Pratt

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 24.12.2016
Zum Angebot
10 Dinge, die ich an dir hasse Jubiläums-Editio...
9,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Diese coole High-School-Romanze hat wirklich alles, was man sich wünscht: Witz, Herz-Schmerz und vielleicht sogar ein Happy End ...? Die beiden Schwestern Bianca und Kat sind so unterschiedlich, wie man es nur selten kennt. Während Bianca als der Schwarm der gesamten Schule gilt, ist die ruppige Kat bekannt für ihre Kratzbürstigkeit, mit der sie sämtliche Jungs verschreckt. Richtig kompliziert wird die Sache allerdings erst durch eine Abmachung, die die beiden Mädchen mit ihrem Vater haben: Erst wenn Kat ein Date hat, darf auch Bianca mit einem Jungen ausgehen. Und so stehen Biancas Chancen, endlich mit dem süßen Joey einen Abend zu verbringen, ziemlich schlecht. Doch da hat der pfiffige Cameron, der schon lange für Bianca schwärmt, eine geniale Idee: Wenn sich wirklich kein Date für Kat finden läßt, dann muß man eben eines kaufen ...Darsteller:Heath Ledger, Joseph Gordon-Levitt, Julia Stiles, Andrew Keegan, David Krumholtz, Gabrielle Union, Larisa Oleynik, Susan May Pratt

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 31.05.2017
Zum Angebot
Bei uns kommt der Hass aus der Leitung - Wichsv...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob in der Psychiatrie, im Bordell oder beim Schnorren auf der Straße - die Geschichten dieses Buches spielen zumeist an trostlosen Orten. Auch die Figuren, die sie bevölkern, sind nur selten vom Glück begünstig. Vor die Wahl gestellt, würde man aber lieber mit den vermeintlichen Opfern tauschen, als mit jenen, die ihnen das Leben zur Hölle machen. Dafür sorgt allein schon der liebenswerte Witz, mit dem das Autorentrio Stein Of(f) Love seine Antihelden erzählen lässt. Jan Off wurde 1967 im finnischen Tohmajärvi geboren. Mit seinen Krimis um die heroinabhängige Ermittlerin Saana Nevalainen hatte er sich bereits mit 24 Jahren im gesamten skandinavischen Raum einen Namen als Meister des ,Roman noir gemacht. Angewidert vom eigenen Erfolg zog Off 1998 nach Deutschland, wo er sich in seinen Büchern fortan noch intensiver den Rändern der Gesellschaft zuwandte. Noch immer geht es also um Sex, Drogen und Gewalt, mittlerweile jedoch angereichert mit reichlich schwarzem Humor. Von der New York Times gefragt, was ihn antreibe, antwortete Jan Off im September 2009: Ich begreife das Schreiben in erster Linie als Akt der Notwehr.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Clan - Blutsbande
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte beginnt mit der Beerdigung Jean-Claudes. Schnell wird klar, dass sich der Verstorbene zu Lebzeiten keine Freunde gemacht hat: Mit seinen schlechten Witzen und seinem herablassenden Verhalten gegenüber anderen, zog er den geballten Hass seiner Schwägerinnen auf sich. Das bemerken während der Beerdigung auch Mathias und Thomas DeWitt, die genau deswegen an einem natürlichen Tod Jean-Claudes zweifeln. Die Ermittlungen der beiden Versicherungsvertreter zwingen die Schwestern, sich ein Netz aus Lügen und Intrigen zu spinnen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 06.07.2017
Zum Angebot
Ehewitze
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer einmal Ja gesagt hat, weiß worum es geht! Himmel und Hölle, romantische Liebe und lodernder Hass, oder einfach nur gähnende Langeweile. Der vermeintliche sichere Hafen der Ehe ist eine unerschöpfliche Quelle für Witze aller Art: böse, entlarvend, lustig und manchmal nicht ganz jugendfrei. Hanns G. Laechter ist gelernter Tageszeitungsredakteur. Ehe er sich als Autor selbständig machte, betreute er u.a. die Wochenendbeilage einer großen Regionalzeitung - inklusive der Sparten Humor und Horoskope. Als Freiberufler baute er ein großes Witzearchiv auf und ist seitdem, neben vielem anderen, Herausgeber von rund einem Dutzend Witzebüchern.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 14.08.2017
Zum Angebot
Mord(s)taten - Kurzgeschichten
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzgeschichten über kuriose Begebenheiten, heikle Verwirrungen, raffinierte Morde und über die Liebe. Über Zufälle, Schicksale und ausgeklügelte Pläne. Über Eifersucht, Hass und Verzweiflung. Kaltblütige Verbrechen neben liebevollen Geschehnissen. Mord(s)taten... Geschichten über Menschen. Über Menschen wie DU und ICH. Geschichten mit Spannung, Witz, Gefühl und Phantasie. Mal spritzig, sarkastisch oder böse, mal spannend, witzig oder nachdenklich. Stets unterhaltsam. Interessant durch markante Protagonisten und eigenwillige Mordutensilien. Garniert mit einer Prise schwarzem Humor. Karin Büchel wurde 1959 in Gelsenkirchen geboren. Aufgewachsen in Hennef (Sieg) studierte sie nach dem Abitur Sozialwissenschaften an der Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn. Sie arbeitet in Behindertenwerkstätten. Seit über dreißig Jahren lebt sie in Bonn/Beuel. Als freie Autorin schreibt sie Regionalkrimis, Kurzgeschichten über Männer und Frauen und den kleinen Widrigkeiten des Alltags sowie skurrile Geschichten, oft mit einer Prise schwarzem Humor. Sie ist Mitglied der Mörderischen Schwestern und in der Literaturwerkstatt Hennef.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 03.01.2017
Zum Angebot
Tiere denken: Vom Recht der Tiere und den Grenz...
9,95 €
Angebot
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Können wir wirklich so weitermachen? Wie sollen wir mit Tieren umgehen? Wir lieben und hassen, wir verzärteln und essen sie. Doch ist unser Umgang richtig und moralisch vertretbar? Richard David Precht untersucht mit Scharfsinn, Witz und Kenntnisreichtum quer durch alle Disziplinen die Strukturen unserer Denkmodelle. Ist der Mensch nicht auch ein Tier - und was trennt ihn dann von anderen Tieren? Welche Konsequenzen hat das für uns? Precht schlägt einen großen Bogen von der Evolution und Verhaltensforschung über Religion und Philosophie bis zur Rechtsprechung und zu unserem Verhalten im Alltag. Am Ende steht eine aufrüttelnde Bilanz. Ein Anstoß dazu, Tiere neu zu denken und unser Verhalten zu ändern. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ernst Walter Siemon. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/001786de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Tiere denken
22,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Wie sollen wir mit Tieren umgehen? Wir lieben und wir hassen, wir verzärteln und wir essen sie. Doch ist unser Umgang mit Tieren richtig und moralisch vertretbar? Richard David Precht untersucht mit Scharfsinn, Witz und Kenntnisreichtum quer durch alle Disziplinen die Strukturen unserer Denkmodelle. Ist der Mensch nicht auch ein Tier – und was trennt ihn dann von anderen Tieren? Welche Konsequenzen hat das für uns? Precht schlägt einen großen Bogen von der Evolution und Verhaltensforschung über Religion und Philosophie bis zur Rechtsprechung und zu unserem Verhalten im Alltag. Dürfen wir Tiere jagen und essen, sie in Käfige sperren und für Experimente benutzen? Am Ende dieses Streifzugs steht eine aufrüttelnde Bilanz. Ein Buch, das uns dazu anregt, Tiere neu zu denken und unser Verhalten zu ändern!

Anbieter: PranaHaus - Gesam...
Stand: 16.08.2017
Zum Angebot
Tiere denken - Vom Recht der Tiere und den Gren...
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Basierend auf dem 1997 erschienenen Titel Noahs Erbe - von den Lesern lange erwartet. Wie sollen wir mit Tieren umgehen? Wir lieben und wir hassen, wir verzärteln und wir essen sie. Doch ist unser Umgang mit Tieren richtig und moralisch vertretbar? Richard David Precht untersucht mit Scharfsinn, Witz und Kenntnisreichtum quer durch alle Disziplinen die Strukturen unserer Denkmodelle. Ist der Mensch nicht auch ein Tier - und was trennt ihn dann von anderen Tieren? Welche Konsequenzen hat das für uns? Precht schlägt einen großen Bogen von der Evolution und Verhaltensforschung über Religion und Philosophie bis zur Rechtsprechung und zu unserem Verhalten im Alltag. Dürfen wir Tiere jagen und essen, sie in Käfige sperren und für Experimente benutzen? Am Ende dieses Streifzugs steht eine aufrüttelnde Bilanz. Ein Buch, das uns dazu anregt, Tiere neu zu denken und unser Verhalten zu ändern! Richard David Precht, geboren 1964, ist Philosoph, Publizist und Autor und einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. Er ist Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Seit seinem sensationellen Erfolg mit Wer bin ich - und wenn ja, wie viele? waren alle seine Bücher zu philosophischen oder gesellschaftspolitischen Themen große Bestseller und wurden in mehr als vierzig Sprachen übersetzt. Seit 2012 moderiert er die Philosophiesendung »Precht« im ZDF.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Mondscheintarif
12,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Sie hat ein gestörtes Verhältnis zu ihren Füßen und zu ihrer Frisur. Sie findet sich nicht schwierig, sondern interessant. Ihre beste Freundin hat die größeren Brüste - und ist trotzdem ihre beste Freundin. Cora Hübsch ist 33. Alt genug, um zu wissen, daß man einen Mann niemals nach dem ersten Sex anrufen darf. Also tut sie das, was eine Frau in so einem Fall tun muß: Sie epiliert sich die Beine, hadert mit ihrer Konfektionsgröße und ihrem Schicksal - und wartet. Auf seinen Anruf. Stundenlang. Bis sich ihr Leben verändert. Zum Mondscheintarif.´´Ich musste nachts eine Schlaftablette nehmen, weil Lachzwang mich am Einschlafen hinderte. Die moderne Heldin dieses Romans verschreibt vielen Brüdern und Schwestern ein probates Mittel: Ironie! Als begeisterter Leser bleibt mir nur zu hoffen, dass Fortsetzung folgt!´´ Wolfgang Joop´´Ausgesprochen witzig und schwungvoll erzählt sind Kürthys Einblicke in die verwirrte moderne Frauenseele.´´ Der Spiegel´´Hera-Lind-Hasser aufgepasst: Dieser Frauenroman ist geistreich, voller Witz und selbstkritischem Spott. Ein Buch, das auf jeder Seite Spaß macht.´´ Max´´Sagen Sie alle Verabredungen für den Abend ab. Legen Sie sich in die Badewanne und lesen Sie. Sie werden die Zeit vergessen und schließlich völlig begeistert - und völlig verschrumpelt - aus der Wanne steigen.´´ Suzanne von Borsody´´Von Kürthy beschreibt die Widrigkeiten weiblichen Single-Daseins so witzig und pointiert, dass daran nur eines schade ist: Die 141 Seiten daueren gerade mal zwei Stunden. Treffer!´´ Bonner GeneralanzeigerIldikó von Kürthy ist freie Journalistin und lebt in Hamburg. Ihre Bestseller wurden mehr als fünf Millionen Mal gekauft und in 21 Sprachen übersetzt. Ihr Roman ´´Mondscheintarif´´ wurde fürs Kino verfilmt. Sie ist 2010 zum zweiten Mal Mutter geworden.

Anbieter: myToys.de
Stand: 18.08.2017
Zum Angebot