Angebote zu "Jungfrau" (8 Treffer)

Das Sinngedicht (Vollständiger Novellenzyklus) ...
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook: Das Sinngedicht (Vollständiger Novellenzyklus) ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Das Sinngedicht ist ein Novellenzyklus des Schweizer Dichters Gottfried Keller. Die sieben Sinngedicht-Novellen, deren jede eine glückliche oder unglückliche Liebeswahl zum Thema hat, sind in eine Rahmenerzählung eingeflochten, die selbst eine Liebesnovelle ist. Diese spielt im Deutschland der 1850er Jahre in der romantischen Umgebung einer Universitätsstadt. Von dort reitet an einem schönen Junimorgen der junge Naturforscher Herr Reinhart aus, um - wie er es nennt - wissenschaftliche Beobachtungen anzustellen. Abends gelangt er hoch überm Tal zum Landsitz der bücherliebenden und sprachenkundigen Lucie. Herr Reinhart ist von der Schönheit und dem Witz seiner Gastgeberin bezaubert; zugleich fühlt er sich von ihrer geistigen Selbständigkeit herausgefordert. In dieser Laune teilt er ihr das Logausche Sinngedicht mit, das ihm als erotischer Reiseführer und Anleitung zu Kuss-Experimenten dient. Als er obendrein seine tagsüber gesammelten Erfahrungen zum Besten gibt - eine hat beim Kuss nur gelacht, eine andere ist nur errötet, bei einer dritten hat er den Versuch abgebrochen - straft ihn die erzürnte Lucie mit der Geschichte von einer törichten Person, die sich mit erschlichenen Küssen unglücklich macht... Inhalt: Ein Naturforscher entdeckt ein Verfahren und reitet über Land, dasselbe zu prüfen Worin es zur einen Hälfte gelingt Worin es zur andern Hälfte gelingt Worin ein Rückschritt vermieden wird Herr Reinhart beginnt die Tragweite seiner Unternehmung zu ahnen Worin eine Frage gestellt wird Von einer törichten Jungfrau Regine Die arme Baronin Die Geisterseher Don Correa Die Berlocken In welchem das Sinngedicht sich bewährt

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Die furchtlose Nelli, die tollkühne Trude und d...
14,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Zirkus-Krimi voller Witz und Spannung. Mit skurril-liebenswerten Protagonisten in einem ungewöhnlichen Setting.Die Haselmaus Nelli, Messerwerferin Trude und die illustre Truppe des Wanderzirkus Woimick haben keine Ahnung, warum der Kompass verrückt spielt und ihr Zeppelin ziellos im Nirgendwo treibt. Plötzlich werden alle Kunststücke der Artisten Wirklichkeit: die Jungfrau Hilde wird beinahe zersägt, Nelli um ein Haar aufgespießt ... Was steckt dahinter? Handelt sich um einen Angriff der Nirgendwohner? Nelli und Trude versuchen, dem Geschehen auf den Grund zu gehen.Mit Sinn für urkomische Situationen und skurrile Figuren gelesen von Franziska Hartmann (Sprecherin von Eleanor & Park, und Schlamm)

Anbieter: myToys.de
Stand: 19.09.2017
Zum Angebot
Wenn der Fluß voll Whisky wär, Hörbuch, Digital...
9,95 €
Angebot
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Schuhhändler, der mit 30.000 linken Schuhen das Geschäft seines Lebens macht, ein Koch, der mit seiner Leidenschaft eine mäkelnde Gastrokritikerin zum Genuss verführt, eine eher unsanfte Jungfrau Maria... T.C. Boyle begeistert und berührt mit seinen Geschichten von Psychopathen, Exzentrikern und ganz normalen Menschen. Böser Witz und satirisches Talent toben sich in diesen Erzählungen aus, aber auch überraschend zarte Saiten klingen an: Wunderbar traurig ist die Titelgeschichte, in der ein trunksüchtiger Vater und sein Sohn beim Angeln verzweifelt versuchen, zueinander zu finden. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jan Josef Liefers. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/000096de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Der Moslem-TÜV. Deutschland, einig Fatihland, H...
9,26 €
Angebot
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist Kofferbomber Ihr Traumberuf? Sind 72 Jungfrauen im Himmel wirklich so verlockend, wenn man im Bett doch eher auf Profis steht? Und haben Sie schon mal ein Picknick in der Parallelgesellschaft gemacht? Der Schauspieler und Kabarettist Fatih Çevikkollu (Gewinner des ´´Prix Pantheon´´ und des Handelsblatt-Kabarettpreises ´´Sprungbrett´´) nähert sich diesen und anderen Themen mit Witz und Ironie. Er betrachtet die politische Diskussion um Integration und Terrorismusgefahr mit einem Augenzwinkern. ´´Der Moslem-TÜV´´ ist deutsche Heimatkunde einmal anders: Die schönsten Wanderwege durch No-go-areas, Beten in einer katholikenkompatiblen Moschee, und die Aufdeckung der ultimativen Verschwörung: Al-Qaida unterwandert die Bundesliga! Fatih Çevikkollu widmet sich humorvoll den Reibungspunkten zwischen In-, Um- und Ausländern in Deutschland und nimmt die Absurditäten des alltäglichen Zusammenlebens unter die Lupe. Sprache: Deutsch. Erzähler: Fatih Çevikkollu. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/wrta/000149de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Der Fotograf - Er war ein Träumer, und wurde zu...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Junge vom Land will in der Hauptstadt ein großer Fotograf werden. Ein Witz. Als verlachter Schüler eines Instituts aber träumt er unbeirrt von einem Job bei den bekannten Farbmagazinen. Und hat Glück, sein Traum wird wahr. Doch hinter der schönen Kulisse ist die fremde Welt menschenverachtender Arroganz der turmhoch ihm überlegenen Textreporter, der Großschnauzen, Windhunde, Aasgeier und Ratten. Er wird ihr kleinster Fotograf. Ihr Schatten. Ihr Chauffeur. Ihr bald akzeptierter Teamkollege. Dann Freund und Seelenverwandter. Besessener Fotograf und erfolgreicher Draufgänger. Eine Ratte. Ein Monster. Der Größte. Er hat sich selbst gefunden, glaubt er. Sein Ich. Leider ist es ein falsches Ich. Es kann nicht existieren ohne Lob, ohne Applaus. Jeder Auftrag wird zur bangen Frage von Sein oder Nichtsein. Auflagenschwund und finstere Gesichter treffen es bis ins Mark. Es verfällt im Niedergang der Redaktion, stürzt ab ins Nichts, in den Alkohol, in Halluzinationen, die den Umherirrenden bei seiner Verkennung des Wirklichen fast umbringen. Da aber kommt eine schöne Jungfrau. Wie vom Himmel gesandt. Sie holt ihn aus seinem Abgrund. Und öffnet ihm die Augen für das Paradies im Diesseits. Der Autor möchte nicht in Erscheinung treten. Er war Reporter und Fotograf. Heute lebt er als freier Autor in München.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Die furchtlose Nelli, die tollkühne Trude und d...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Haselmaus Nelli, Messerwerferin Trude und die illustre Truppe des Wanderzirkus Woimick haben keinen Schimmer, warum der Kompass total verrückt spielt und ihr Zeppelin ziellos im Nirgendwo treibt. Plötzlich gehen alle Kunststücke schief - die Jungfrau Hilde wird fast zersägt, die seiltanzende Spinne stürzt beinahe vom Seil und Nelli wird um ein Haar aufgespießt! Doch Nelli will sich partout nicht gruseln, sie ist überzeugt: hinter alledem steckt ein geniales Verbrechen. Mit detektivischem Spürsinn, Trude im Schlepptau und den drei Zwergsiebenschläfer vom Trapez will sie Licht ins das geheimnisvolle Dunkel bringen. »Verena Reinhardt erzählt mit schier überbordendem Witz, erfindet großartig schräge Insektencharaktere, die urkomische Gespräche miteinander führen.« BÜCHERmagazin zu »Der Hummelreiter Friedrich Löwenmaul« Verena Reinhardt, geboren 1983 in Wiesbaden, fand als Zehnjährige eine alte Schreibmaschine auf dem Sperrmüll und tippte fortan mit allen zehn Fingern in rasender Geschwindigkeit zahlreiche Romane und Kurzgeschichten. Sie studierte Biologie und Anglistik in Mainz sowie in Birmingham/England und promovierte von 2011- 2014 über das Bestäubungsverhalten der Honigbiene. Während dieser Zeit schrieb sie ihr erstes Buch »Der Hummelreiter Friedrich Löwenmaul«. Ihre dritte Leidenschaft neben der Biologie und dem Schreiben gilt der Musik, sie spielt Lead-Gitarre in einer Punkband. Verena Reinhardt wohnt in Wiesbaden. www.verenareinhardt.de »Die furchtlose Nelli, die tollkühne Trude und der geheimnisvolle Nachtflieger« ist ihr zweiter Roman. Weitere Werke sind in Vorbereitung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 21.08.2017
Zum Angebot
Ich bin Charlotte Simmons (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

?Eine Satire voller Verve, Witz und Wut.? Daniel Kehlmann Applaus erfüllt den Saal, als Charlotte zum Podium hochsteigt. Gerade wurde verkündet, dass sie als Erste aus ihrem 900-Seelen-Dorf ein Stipendium für die Dupont University erhält. Endlich wird das hoch begabte Mädchen in den Olymp des Wissens aufgenommen. Doch statt des ersehnten Lebens in einer Welt des Geistes findet sie sich in einem Mahlstrom aus Saufgelagen und sexuellen Ausschweifungen. ICH BIN CHARLOTTE SIMMONS ist ein brillanter Campusroman voller polemischer Spannung, Witz und Verve ? und eine aktuelle Bestandsaufnahme des janusköpfigen Amerika, in dem die konservativen Kräfte gegen die liberalen antreten. ?Charlotte, du bist dazu bestimmt, Großes zu tun?, prophezeit ihr die Lehrerin. Und das hübsche Mädchen vollbringt Großes: Sie schließt die Highschool in ihrem winzigen Nest in den Blue Ridge Mountains als Beste ab und erhält ein Stipendium für Dupont in Pennsylvania. Charlotte ist überglücklich, endlich darf sie in das Paradies der Gelehrsamkeit ziehen. An dieser bedeutendsten Universität des Landes wird sie erstmals auf Gleichgesinnte treffen, die wie sie die Welt zu durchdringen suchen. Doch kaum hat sie voller Idealismus ihr Studium begonnen, wird ihr klar, was an diesem Olymp des Wissens wirklich zählt: schicke Klamotten, sich bis zur Besinnungslosigkeit besaufen und natürlich Sex. In ihrer Naivität hätte Charlotte das nie für möglich gehalten, denn sie ? ganz die Tochter ihrer religiösen Mutter ? ist selbstverständlich noch Jungfrau. Doch schon bald umwerben sie drei Männer: ein verkopfter ?Nerd?, der die Welt revolutionieren möchte; ein ?Anabolika-Trottel?, der einzige weiße Basketballspieler im Uni-Team; und ein auf seinen Vorteil bedachter Schönling. Charlotte erwählt den Falschen ? und braucht lange, um wie ein Phönix aus der Asche ihres Selbstverlusts aufzusteigen. Tom Wolfe, Amerikas Mr. Zeitgeist, legt in diesem rasanten und überaus amüsanten Campusroman den gegenwärtig in den USA tobenden Kulturkampf zwischen dem Konservatismus im Süden und dem Liberalismus an der Ost- und Westküste bloß, präzise , schonungslos und voller Allgemeingültigkeit. ICH BIN CHARLOTTE SIMMONS ist nichts weniger als eine ?Great American Novel?, verfasst in einer atemlos genialischen Sprache.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Äpfel sind aus - Neues aus der Bibel
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wann waren sie zum letzten Mal in einer Kirche? Nicht, weil es draußen zu heiß war, sondern aus religiösen Gründen. Eben. Die Gotteshäuser sind heutzutage so gut wie leergefegt. Gut, ein paar alte Betschwestern finden sich immer, aber die gehören quasi zum Inventar. Der No-Future-Generation, also unseren Kindern, geht die Kirche am Arsch vorbei. Schuld daran ist nicht nur der Vatikan, sondern auch das Buch mit der zweitstärksten Auflage der Welt: Die Bibel, also das Alte und Neue Testament, bestehend aus 66 Büchern mit insgesamt 1189 Kapiteln. Haben Sie da mal reingelesen? Das versteht doch kein Mensch. Denken sie bloß an die Sache mit Adam und Eva, so kann das nie und nimmer gewesen sein. Mit so etwas brauchen sie einem Pubertierenden erst gar nicht zu kommen. Oder der ewige Streit um die Staatsbürgerschaft von Jesus. Seit 2000 Jahren wird behauptet, Jesus wäre Jude gewesen. Völliger Unsinn. Mittlerweile ist eindeutig erwiesen, dass Jesus ein Italiener war. Nur ein Italiener wohnt bis 30 bei seiner Mutter und nur ein Italiener kann seine Mutter für eine Jungfrau halten.Höchste Zeit also, die wichtigsten Kapitel umzuschreiben oder, besser gesagt, neu zu formulieren. Damit es auch in den Kirchen eines Tages heißt: Geil, voll krass Alter.Und noch etwas: Sollten sie nach der Lektüre dieses Buches überlegen Atheist zu werden, dann rate ich dringend davon ab. Atheisten haben keine Feiertage. Fritz Rabensteiner wurde zwei Wochen zu früh in Steyr in Oberösterreich geboren, und zwar im Sternzeichen der Fische im 4. Haus mit Aszendent Skorpion. Astrologen sagen: Fische lachen selten - dafür lächeln sie fast immer. Du kannst ihnen auf den Fuß treten und ihr Vermögen rauben: sie lächeln. Selig glauben sie an das Gute im Menschen und mögen daher keine Witze, die auf Kosten von Dritten gemacht werden. Jede Gemeinheit ist ihnen fremd. Treffender kann man den Autor nicht beschreiben. Die Geschichten zu seinen Büchern schreibt das Leben. Und im Schutz dieser menschlichen Sonnenfinsternis schreibt er bereits an neuen Satiren, um den Rest der Welt nachhaltig zu beleidigen. Rabensteiners Glossen und Satiren wurden bereits mehrfach im Rundfunk veröffentlicht.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.09.2017
Zum Angebot