Angebote zu "Wunder" (175 Treffer)

Martin Sierp: Zum Anbeißen - Witze, Wunder und ...
16,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand
Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 22.11.2017
Zum Angebot
Martin Sierp - ZUM ANBEISSEN! Witze, Wunder & V...
20,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand
Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Martin Sierp - THE TALKING DAD Witze, Wunder, W...
17,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand
Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.10.2017
Zum Angebot
Antike Witze
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Witz ist wohl so alt wie die Menschheit selbst und seit jeher fester Bestandteil seines Alltags. Nicht anders als uns erging es daher auch den Menschen in der Antike, die sich wohl genauso gerne und häufig wie wir Witze erzählten, sich über ihre Mitmenschen lustig machten und von Zeit zu Zeit in derber Weise übereinander herzogen. Das Philogelos, zu Deutsch ´´Lachfreund´´, das hier in einer Neuübersetzung erscheint, ist die älteste erhaltene Witze-Sammlung überhaupt. Als ein einmaliges Zeugnis aus dem späten 3. Jh. n. Chr. vermittelt es, neben dem Spaß am Witz selbst, seltene und humorvolle Einblicke in den Alltag des antiken Menschen. Nicht selten wird dabei auch der Finger in die Wunde gesellschaftlicher Missstände und Probleme gelegt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Kleines Wunder
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Frankreich 1767: Das Land steht Kopf! Der kleine Denis kommt mit einer körperlichen Abnormität auf die Welt: Sein Kopf ist vom restlichen Körper abgetrennt. Ist er etwa so etwas wie die personifizierte ´´Böse Vorahnung´´? Denn auch sonst geht so manches Drunter und Drüber am Vorabend der Französischen Revolution... Dieser Zweiteiler aus der Feder von Valérie Mangin und Griffo sprüht vor spitzen Anspielungen und geistreichem Witz und hält selbst für den Kenner der Zeit noch Überraschungen bereit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Erwarten Sie Wunder!
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist klassische Musik heute noch zeitgemäß? Kent Nagano glaubt, dass man sich dieser Frage stellen muss, wenn man der existenziellen Krise der Klassik entgegentreten will. Was liegt näher, als dies anhand seiner eigenen Biographie zu tun? Der Maestro erläutert, welche Rolle das Erlernen von Instrumenten in seiner Kindheit spielte und was gute Lehrer für Musik bedeuten. Er erzählt zutiefst persönlich von seinen Begegnungen mit Meisterwerken der Klassik und großen Komponisten, seiner Arbeit mit bedeutenden Orchestern und seinem unermüdlichen Engagement für den Nachwuchs. Die klassische Musik verändert sich, sie muss es tun - denn sie darf nicht aus der Lebenswirklichkeit breiter Schichten verschwinden. Durch ihren Verlust würden Gesellschaften nicht nur kulturell ärmer, sondern sie würden an Inspiration, Witz, emotionaler Tiefe und Gemeinsinn einbüßen. In Sorge über sterbende Orchester und gleichgültige Politiker hält Kent Nagano ein ebenso leidenschaftliches wie lustvolles Plädoyerfür die Klassik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Das Wunder von Al-Andalus
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Anthologie erschließt eine im deutschen Sprachraum weitgehend unbekannte poetische Welt. Erstmals wird hier die arabische und hebräische sowie die frühromanische Lyrik des mittelalterlichen Spanien als eine zusammengehörige Einheit vorgestellt. Die meisterhaft übersetzten Gedichte sprechen den heutigen Leser unmittelbar an - und zeugen nicht zuletzt von einem friedlichen Zusammenwirken der Religionen und Kulturen, für das al-Andalus trotz aller Konflikte ein historisch einmaliges Vorbild ist. Millionen lassen sich in Granada von der Pracht der Alhambra verzaubern, aber wer kennt den Zauber der Verse, die ihre Mauern schmücken? Wer weiß von den Empfindungen der Menschen, die einst die Moschee von Córdoba, die Gärten von Sevilla bevölkert haben? Fast 800 Jahre währte die islamische Herrschaft auf spanischem Boden, eine glanzvolle Epoche orientalischer Kultur in Europa. Die Dichtkunst genoß unter allen Künsten die größte Verehrung. Sie hat sich auf Arabisch und dann auch auf Hebräisch entfaltet. In Spanien gelangte die Sprache der Bibel unter arabischem Einfluß zu neuer, klassischer Blüte. Und auch die ältesten Verse in spanischer Sprache sind in diesem Umfeld entstanden. Das Miteinander der Kulturen hat das Wunder einer formstrengen Dichtung von höchstem Raffinement hervorgebracht, in der Liebe und Tod, Wein und Freundschaft, das Erlebnis der Natur und die Sehnsucht nach Gott so besungen werden, daß es auch uns Heutige noch unmittelbar anzurühren vermag. Aus diesem unermeßlich reichen poetischen Kosmos bringt das Buch eine Auswahl. Eine Einleitung erklärt Wesen und Bedeutung dieser Dichtung; Kurzbiographien informieren über die einzelnen Dichter. Dieses Buch bietet einen einmaligen Überblick über die wichtigsten Autoren und Werke des goldenen Zeitalters der arabischen Literatur - vom Koran über die großen Mystiker, Philosophen, Reiseschriftsteller, Erzähler und Wissenschaftler bis hin zu Ibn Chaldûn (1332 - 1406), der als Vater der modernen Geschichtswissenschaft gilt. Johann Christoph Bürgel hat für dieses Buch alle Texte neu - und teilweise erstmals - übersetzt. Der Koran leitete eine Blütezeit der arabischen Literatur ein. Prophetenbiographien und mystische Traktate, Reiseberichte und historische Werke, philosophische und wissenschaftliche Abhandlungen, aber auch kunstvolle Erzählungen, Anekdoten und Handbücher für das richtige Verhalten gehören zum weiten Spektrum der klassischen arabischen Literatur. Sie zeugt von einer klugen Weltoffenheit, einer undogmatischen Spiritualität, einem kritischen Forscherdrang, von Menschenkenntnis und Erzählfreude, Phantasie und Witz, wie sie mit der heutigen arabischen Welt kaum nochverbunden werden. Die umsichtige Auswahl wird auch den Kenner mit manchem Glanzstück überraschen. Konzise Einführungen erleichtern das Verständnis der Texte. Die einfühlsamen Übersetzungen machen diesen literarischen Rundgang zum Lesevergnügen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Ein Ehepaar erzählt einen Witz, Hörbuch, Digita...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Ehepaar versucht einen Witz zu erzählen - und schon steht die Scheidung ins Haus. Kein Wunder, wenn man Kurt Tucholskys spöttischer Einschätzung glauben darf: In der Ehe pflegt gewöhnlich immer einer der Dumme zu sein. Nur wenn zwei Dumme heiraten - das kann mitunter gut gehen.Diese und andere bissig-humorvolle Geschichten interpretiert Frank Arnold grandios: Lachen garantiert. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Frank Arnold. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/aubu/000010de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 22.11.2017
Zum Angebot
Ein Ehepaar erzählt einen Witz, 1 Audio-CD (Son...
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Ehepaar versucht einen Witz zu erzählen - und schon steht die Scheidung ins Haus. Kein Wunder, wenn man Kurt Tucholskys spöttischer Einschätzung glauben darf: In der Ehe pflegt ge-wöhnlich immer einer der Dumme zu sein. Nur wenn zwei Dumme heiraten - das kann mitunter gut gehen. Diese und andere bissighumorvolle Texte interpretiert Frank Arnold grandios. Lachen garantiert. Inhalt: Ein Ehepaar erzählt einen Witz, Wo kommen die Löcher im Käse her ...?, Danach, Das Ideal, Der Buchstabe G, Traktat über den Hund, Schloß Gripsholm, Park Monceau

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.11.2017
Zum Angebot
Aleca Zamm, Band 01 - ist ein Wunder
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles steht still, wenn ich es will Seit ich an meinem zehnten Geburtstag aus Versehen die Zeit angehalten habe, steht alles kopf! Tante Zelda meint, das liegt daran, dass wir Wunder sind. Sie ist auch eines und kann per Gedanken durch die Welt reisen, bis nach Afrika! Ihr Bruder konnte sogar mit Tieren sprechen. Dabei ist es gar nicht so lustig, wenn dein Goldfisch ständig Witze erzählt. Die Zeit anzuhalten, ist ziemlich praktisch - falls Frau Floberg dir eine Predigt halten will oder du deine Hausaufgaben vergessen hast. Natürlich hat die Sache einen Haken! War ja klar ... Ein aufregendes Abenteuer um ein Mädchen, das die Zeit anhalten kann! Ginger Rue hat schon verschiedene Reihen vor allem für Mädchen veröffentlicht. »Aleca Zamm« ist ihr neuestes Projekt. Davor schrieb sie für verschiedene Ratgeberkolumnen in Magazinen wie TEEN VOGUE, SEVENTEEN, GIRLS LIFE und FAMILY CIRCLE. Sie lebt mit ihrer Familie im wunderschönen (und im Sommer herrlich feuchtwarmen) Alabama.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot